Australien. Pandemie und Brände

In Westaustralien ist vor kurzem erstmals nach 10 Monaten ein einziger Fall mit dem Coronavirus aufgetreten, seitdem befindet sich die Stadt Perth mit etwa zwei Millionen Einwohnern im Lockdown.

Nahe der Stadt Perth ist allerdings, begünstigt durch hohe Temperaturen, ein großes Feuer in vollem Gange, das bereits 70 Häuser vernichtet und auf einer Fläche von etwa 10.000 Hektar Wälder und Ackerland vernichtet hat. Gut 300 Feuerwehrleute sind im Einsatz.

Gerade im Lockdown sollten die Menschen natürlich nicht nach draußen unter andere Menschen gehen, wenn es sich vermeiden ließe. Aber vermutlich lässt sich dies aufgrund der Gefahrensituationen nicht mehr vermeiden. Das hieße dann aber auch, dass die Pandemie in Australien zurück sein könnte.

Pandemie trifft auf Klimaerwärmung.

Quelle und mehr zum Thema hier.

4 Gedanken zu “Australien. Pandemie und Brände

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.