Das mögliche Ende von Herrn Nawalny ist nah

Der russische Oppositionelle Nawalny, der vor einiger Zeit mit dem russischen militärischen Nervenkampfstoff Novichok vergiftet und in Deutschland dann wieder gesundheitlich aufgepäppelt worden war, und der danach wieder nach Russland eingereist war, wo er in einem zweifelhaften Verfahren zu mehreren Jahren Haft in einem der berüchtigsten Arbeitslager verurteilt worden war, und der, weil er seit längerer Zeit Schmerzen hatte, einen unabhängigen Arzt gefordert hatte, und weil er diesen Arzt nicht bekommen hatte, dann in Hungerstreik getreten war, steht aufgrund seines Hungerstreiks offensichtlich kurz vor dem Herzstillstand. Was Novichok nicht geschafft hatte, schafft nun also ein russisches Arbeitslager. Von der Sache … Das mögliche Ende von Herrn Nawalny ist nah weiterlesen