Impfprämien?

Irgendein Fußballfunktionär aus München wurde im Radio zitiert, der glaubt, halb München würde sich sofort bereitwillig impfen lassen, wenn man zusätzlich zur Impfung kostenlos ein Ticket für einen Besuch des FC Bayern in der Allianz Arena erhalten würde. Soweit die Theorie. Zum einen müsste man natürlich erstmal Fußballfan sein, zum anderen dann einer des FC Bayern, aber falls das alles zutreffen sollte, wäre immer noch die Frage, wieso jemand, der kostenlos eine Impfung erhält, die ihn vor schwerster Krankheit und Tod schützt, zusätzlich noch eine Prämie bekommen sollte? Impfprämien? weiterlesen

Lockdown und Bundestagswahl

Einen neuen Lockdown soll es, wenn man die Politiker*innen fragt, nicht mehr geben in Deutschland. So zumindest die Aussage vor der Bundestagswahl. Von einem Shutdown wird allerdings nicht geredet. Trotzdem steht zu vermuten, dass aufgrund der Impfquote, die zwar noch nicht extrem hoch ist, aber doch aktuell immerhin bei 66,6% liegt, möglicherweise auch kein Shutdown mehr nötig sein wird. Hoffen wir es mal. Und hoffen wir mal, dass die Schulen tatsächlich offen bleiben. Auch nach der Bundestagswahl. Lockdown und Bundestagswahl weiterlesen

Corona

Hoffentlich kommt bald die Zeit, wo Corona wieder einfach nur ein Bier ist – und sonst nichts. Das hängt sicher auch davon ab, ob sich noch mehr Menschen impfen lassen. Die Frage an diese Menschen, die sich bisher noch nicht haben impfen lassen, weil sie zuviel auf irgendwelchen telegram Channels lesen, lautet also: wollt ihr, dass Corona wieder ein Bier ist oder weiterhin ein Virus bleibt? It’s up to you! Corona weiterlesen

Corona in Deutschland: Zurück in der Exponentialität

Bei 27,3 lag am 11. August die Sieben-Tages-Inzidenz in Deutschland. Heute, 7 Tage später, am 18. August, liegt sie bei 40,7. Es wirkt so, als ob die Pandemie in Deutschland wieder im exponentiellen Wachstum angelangt ist. Das dürfte sich bis zum Ende der Sommerferien in Bayern vermutlich auch noch steigern. Und wenn dann alle Reisenden wieder in Deutschland zurück sind, ist vermutlich auch die Pandemie wieder zurück. Und dann könnte wieder die unsägliche Diskussion losgehen, ob man nicht die Schulen schließen sollte, während andererseits die Eltern in ihren Großraumbüros sitzen, die dann ihre Kinder anstecken, welche in der Zwischenzeit ihre … Corona in Deutschland: Zurück in der Exponentialität weiterlesen

Nachteile für Ungeimpfte

Ab dem 23. August beginnen Einschränkungen für ungeimpfte Menschen in Deutschland, um die Allgemeinheit zu schützen und die Freiheiten, die nun mühsam erarbeitet worden sind im Laufe der Pandemie, nicht wieder einzuschränken. Übrigens können sich ungeimpfte Menschen auch impfen lassen, sodass diese Einschränkungen für sie dann ebenfalls wegfallen. Insofern entsteht hier eigentlich keine Zwei-Klassen-Gesellschaft, weil jeder Mensch sich in Deutschland kostenlos gegen das Coronavirus impfen lassen kann, was ja sinnvoll wäre. Nachteile für Ungeimpfte weiterlesen