Spinnen und Menschen

Wenn Menschen auf Spinnen treffen, welche sich vielleicht in der Wohnung oder dem Haus des besagten Menschen irgendwo an der Wand in ihrem Spinnennetz gemütlich eingerichtet haben und sich ihres Lebens freuen, kommt es manchmal zu Irritationen und am Schluss ist dann die Spinne platt.

Dabei könnte das Aufeinandertreffen viel entspannter vonstatten gehen, wenn die Spinne beim Einzug in das Heim sich vorstellen würde: Hallo, ich bin der Kurt oder die Thekla, ich würde hier mal eine Zeitlang wohnen und ein bisschen meine Spinnennetze Spinnen, wenn nichts dagegen spricht. Und wer bist du?

Die Atmosphäre im Haus wäre gleich eine ganz andere.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.