Heiko Maas mit ernstem Wörtchen an die Taliban

Der deutsche Außenminister Heiko Maas will, dass die Taliban irgendwelche Vereinbarungen einhalten und eine inklusive Regierung aufbauen. Zudem sollen Ausreisewillige auch ausreisen dürfen. Des weiteren müsse auch das Gendersternchen eingeführt werden.

Auch müsse über Afghanistan hinaus weltweit jegliche kriegerische Handlung eingestellt werden und Frieden auf Erden einkehren.

Aufgrund dieser scharfen Worte aus dem deutschen Außenministerium reagierten sowohl die Taliban als auch weltweit alle kriegerischen Parteien eingeschüchtert und legten augenblicklich die Waffen nieder und gelobten feierlich Frieden für immer.

7 Gedanken zu “Heiko Maas mit ernstem Wörtchen an die Taliban

  1. Wir (Bürger) gönnen uns den Leichtsinn, einen Juristen auf den wichtigsten Diplomaten-Stuhl zu setzen.

    (Ich weiß, dieser Unsinn ist dem Partei-Proporz geschuldet.)

    Ein Außenminister muß es als attraktive Herausforderung ansehen, selbst mit den psychologisch schwierigsten Menschen via Gespräch in ein vertrauensvolles Miteinander zu kommen.

    Das schafft dieser Jurist nicht. Er steckt in seiner einfachen „richtig/falsch“-Konstruktion fest.

    Gefällt 1 Person

  2. Jeder erfolgreiche Unternehmer ist in der Lage, bei der Ämterverteilung konstruktiv zu helfen, denn ein solcher ist in der Lage, den richtigen Mann oder die richtige Frau auf den passenden Stuhl zu setzen, weil… das ist sein täglich Brot.

    Gefällt 1 Person

  3. Wer das Fach JURA wählt, entscheidet sich damit hauptsächlich
    für die ORDNUNG, für Beständigkeit und Erwartbarkeit, für Regeln
    und Verläßlichkeit, für Übersichtlichkeit und eine starke Struktur.

    Als Chef-Diplomat hat man es mit dem krassen Gegenteil zu tun.
    Hier braucht es Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Wertschätzung
    auch bei Gegensätzlichkeit in den Weltbildern, mit Freundlichkeit.

    Ein Außenminister muß jederzeit bereit sein, mit JEDEM zu reden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.