Freiheit statt Angst – bundesweite Demo gegen Überwachung

In 34 Städten haben heute tausende Bürger an einem Aktionstag mit dem Motto „Freiheit statt Angst“ teilgenommen. Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hatte zu der Demonstration aufgerufen. Themen sind unter anderem die verdachtslose Protokollierung von Telefon- und Internetdaten, die heimliche Onlinedurchsuchung oder biometrische Ausweisdokumente. > mehr.

.

Lesen Sie auch: > Beichtgeheimnis retten: Online-Petition zeichnen
> Sie lieben LIDL ?

Bild:andreas hagerman ,flickr.com

2 Gedanken zu “Freiheit statt Angst – bundesweite Demo gegen Überwachung

  1. interessanter Artikel von Dir, auch diese http://www.rettedeinefreiheit.de . Bin mir nicht sicher, in wieweit die dort übertreiben oder inwieweit das so stimmt, was dort berichtet wird. Es sind zumindest Horrorszenarien im Sinne von Orwells 1984. Hmmm, sind wir wirklich schon so weit ?

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.