Radio Gong und die unmoralische Vogelspinne

Der Regionalsender Radio Gong hat wieder jemanden gefunden, der werbewirksam irgendetwas macht, was sonst keiner machen will. Eine Hörerin will sich mit einer Vogelspinne in eine Badewanne legen, um ihre Angst vor Vogelspinnen zu überwinden.

Noch unklar ist, ob sich demnächst jemand mit einer schwarzen Mamba in eine Badewanne legen wird, um seine Angst vor extrem giftigen Schlangen zu überwinden, oder ob jemand mit einem weißen Hai in einem Becken schwimmen wird, um sein Unbehagen in bezug auf Weiße Haie zu überwinden.

Man sieht, es gibt noch einige Mutproben, die zu bestehen sind.

Titelbild Symbolfoto.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, mĂĽssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.