Pflicht zur ffp2 Maske

In Bayern soll voraussichtlich ab Mitte der Woche der Katastrophenfall ausgerufen werden, weil die Zahl der Neuinfektionen viel zu hoch ist. Aber nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland.

Trotz des bisher leichten Lockdown sinken die Zahlen nicht, sondern bleiben auf ähnlich hohem Niveau.

Viele Bürger in Deutschland unterstützen die Coronabestimmungen, manche unterwandern sie aber tragen keine Maske.

In der Diskussion ist ein strengerer Lockdown, denn, wie der bayerische Ministerpräsident Markus Söder heute sagte, in Deutschland stirbt aktuell alle vier Minuten ein Mensch an Covid-19. Das ist moralisch und ethisch nicht vertretbar.

Insofern steht vermutlich auch deutschlandweit demnächst ein viel strengerer Lockdown bevor.

Um dies vielleicht noch vermeiden zu können, zumal ja auch die Wirtschaft stark darunter leiden könnte, wäre es doch sinnvoll, nicht nur eine Maskenpflicht zu fordern an Orten, wo viele Menschen aufeinander treffen, sondern eine Maskenpflicht zur ffp2 Maske. Damit schützt man nämlich nicht nur andere Menschen, sondern auch sich selbst. Das heißt, auch wenn man Coronaleugnern begegnen sollte, die keine Maske tragen, ist man selber geschützt.

Die Pflicht zur ffp2 Maske könnte einen großen Unterschied in der Pandemiebekämpfung machen.

Die Bundesregierung müsste dann auch dafür sorgen, dass es diese ffp2 Masken flächendeckend und zu relativ günstigen Preisen zu erwerben gibt. Lange genug Vorbereitungszeit dafür war ja vorhanden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.