Wir schreiben das Jahr 2100

Im Jahr 2100, wie jedes Jahr vorher auch, treffen sich Ende Oktober in Großbritannien immer Vertreter der Regierung und der Opposition, um über ein Thema mit dem Namen „Brexit“ zu verhandeln. Im Anschluss an dieses Zeremoniell wird jeweils beschlossen, diesen „Brexit“ um weitere 12 Monate aufzuschieben, um sodann im Jahr darauf wieder feierlich in derselben Sache zusammenkommen zu können.

Woher genau dieser Brauch kommt, lässt sich mit Sicherheit nicht mehr sagen. Er wirkt aber gemeinschaftsbildend und identitätsstiftend und hält das ganze Land zusammen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.