ZEIT: „Phoenix in der Asche“

Vom zermürbenden Abstiegskampf im Basketball

Sie bilden kein Team, sie spielen schlecht, sind aber filmreif. Eine Kinodokumentation begleitet Phoenix Hagen durch ihren Alltag in der Bundesliga. Von Lars Spannagel.

Ingo Freyer will seine Mannschaft endlich wachrütteln. Schon wieder liegen die Basketballer von Phoenix Hagen zur Halbzeit eines Bundesligaspiels deutlich zurück, ihr Trainer ringt mit den richtigen Worten, um die längst demoralisierten Spieler im scheinbar ewigen Abstiegskampf zu pushen, heiß zu machen, anzufeuern. Jetzt oder nie muss die flammende Ansprache kommen, wenn es noch mit dem Klassenerhalt klappen soll.>mehr.

foto: Pressematerial,
http://www.realfictionfilme.de/presse/index.php#phoenix-in-der-asche

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.