Borg Battle | Star Trek

Star Trek ist nicht einfach nur Science-Fiction, sondern die Projektion ethischer Fragen in die Zukunft.

Die sogenannte Föderation steht für die Allianz vieler Welten, für demokratisches und rechtsstaatliches Verhalten.

In dem Kinofilm „first contact“ gerät die demokratische Föderation der Planeten an einen Gegner, die Borg, eine kybernetische Lebensform, die zentralistisch ausgerichtet ist und für Diktatur steht. An der Spitze der Borg steht eine Diktatorin, welche ihre Untertanen komplett beherrscht und steuert und darauf aus ist, weitere Welten zu assimilieren, also in die Diktatur einzugliedern.

Star Trek „first contact“ ist also der exemplarische Kampf von Gut gegen Böse, von Recht und Freiheit gegen Unterdrückung und Unfreiheit, von Demokratie versus Diktatur.

Dieser Filmausschnitt zeigt, wie die Enterprise und weitere Schiffe der Föderation auf die Borg treffen. Er zeigt auch die Grenzen von Diplomatie – manchmal sind militärische Mittel das Einzige, was hilft.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..