Menü Schließen

Corona: Demokratie und Wissenschaft im Stresstest

Das mehrteilige Interview-Special „Corona: Demokratie und Wissenschaft im Stresstest“ widmet sich dem fragilen Spannungsfeld von Demokratie und Wissenschaft und versucht die Frage zu beantworten: Kann Wissenschaft Demokratie? Im ersten Teil spricht Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, mit dem Vorstandsvorsitzenden der der Berliner Charité Prof. Dr. Heyo Kroemer (60) über das Verhältnis von Demokratie und Wissenschaft, die „Marke“ Charité und die Frage, ob wir in der Krise mehr „Diktatur“ wagen müssen.

Weiterlesen hier auf faces-of-democracy.org.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: