Gliese 486b

In der Nähe unseres Sonnensystems wurde von Forschern des Max-Planck-Instituts ein erdähnlicher Planet entdeckt.

Wobei der Begriff Nähe vielleicht nicht ganz das geeignete Wort ist, denn könnte man mit einem Tesla Flugtaxi dorthin fliegen, würde man, sofern man mit Lichtgeschwindigkeit fliegen könnte, was ja noch nicht ganz der Fall ist, und sofern man keine Reichweitenangst hätte, 26 Jahre brauchen, um dort anzukommen. Man müsste also zwischenzeitlich ein paar mal bei McDonald’s einkehren, um den größten Hunger zu stillen.

Für die Beobachtung mit Teleskopen sei dieser neue Planet aber ganz toll. Astronomen freuen sich schon. Hurra.

Mehr zum Thema hier.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.