Friseure in der Pandemie

Das Bundeskanzleramt schlägt vor, den Shutdown bis zum 14. März erstmal zu verlängern.

Friseure dürfen jedoch wahrscheinlich schon ab dem 1. März wieder öffnen.

Womöglich war dafür die unzumutbare Ästhetik auf dem Kopf mancher Menschen ausschlaggebend, die schon lange keinen Friseur mehr hatten aufsuchen können, womöglich aber auch die Theorie, dass sich das Virus beim Friseur ja nicht halten kann, wenn es sich auf die Haare setzt, die dann ohnehin abgeschnitten werden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.