Großbritannien und der schnelle Impfstoff

Da lässt nun also Großbritannien als erstes Land den Coronaimpfstoff der deutschen Firma Biontech und der US-amerikanischen Firma Pfizer im Schnellverfahren zu. Die Sicherheit, so hört man, habe aber zu keiner Zeit irgendwie gelitten.

Das ist für die EU nicht schlecht, da kann man sich dann mal in Ruhe anschauen, ob die Leute, die dort auf der Insel geimpft werden, plötzlich ganz anders aussehen und seltsame Dinge tun, oder ob der Impfstoff tatsächlich so gut verträglich ist, wie es die Firmen verlautbaren lassen.

In diesem Fall könnte man ihn dann ja auch schnell zulassen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.