Gute Freunde und so

Es gibt ja gute Freunde, die in Zeiten, in denen sie gerade nichts zu tun haben, immer telefonisch oder real auf der Matte stehen und etwas unternehmen wollen. Ihre latente Aufdringlichkeit bemerken sie gar nicht.

Wenn sie dann aber mal selbst etwas zu tun oder vielleicht eine Freundin oder Familie oder Frau haben, sieht es auf einmal ganz anders aus. Sie haben dann auf einmal überhaupt kein Problem damit, kontinuierlich kaum noch erreichbar zu sein, geschweige denn Zeit zu haben.

Gute Freunde eben.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.