Wesen einer Kerze

Eine Kerze brennt lautlos.

Auch Gott kam leise in die Welt.

In Jesus, erst klein und doch so groß;

stellvertretend bezahlte ER unser Lösegeld.*

.

Eine Kerzenflamme ist recht klein

und erhellt doch die Dunkelheit.

Sind wir im Wesen ein Lichtschein?

Egal, welche “Kerze” Du bist, sei bereit!

.

Eine Kerze flackert ständig

mit verzehrenden Bewegungen.

Mit Jesus zu sein, wird nie langweilig;

ER sorgt für Glaubens-Überraschungen.

.

Eine Kerze opfert sich.

In dieser Selbstopferung gibt sie Licht.

Sie brennt, um alles herzugeben willentlich.

Bezeichnet es unsere Liebe, die Bände spricht?

.

Eine Flamme zeigt nach oben.

Auch Jesus verwies auf Seinen Vater

und zeigte uns den Weg zu IHM droben.

In Seinem Wort ist ER bester Lebensberater.

.

Die Flamme gibt Wärme

und schenkt Erlebnisse zur Entspannung.

Warmherzige Menschen geben gerne,

denn das ist ihre wahre Bestimmung.

.

Eine Kerze hat einen Docht,

der brennend die Flamme hervorbringt.

Ein Bild für den Heiligen Geist. ER entfacht

in uns ein Brennen, damit unser Glaube gelingt.

.

Eine Kerze ist fürs Licht geschaffen.

So soll auch der Mensch sein Licht geben

und sich vertrauensvoll an Gott überlassen.

Bist Du bereit, Licht und Liebe zu leben?


*Jesu Blut & Sterben am Kreuz; Joh.12,46 / Ingolf Braun 

Auch ähnlich

One thought on “Wesen einer Kerze

  1. Die Kerze ist ein Sinnbild
    das Licht der Seele das in uns brennt,
    bleib bei Dir

    Gott ist in aller Munde
    als wäre er nicht in uns,
    bleib bei Dir

    das Geschenk des Lebens
    in Freude Leid und Not
    jeder muss sein Kreuz tragen
    bis zum letzten Atemzug
    dem Tod,
    bleib bei Dir
    Langweile haben ist
    das grösste Gut
    um darüber nachzudenken
    was am eigenen Verdorbenen
    zum Besseren ist zu tun,
    bleib bei Dir

    ein Ding da draussen
    kann sich nicht opfern,
    bleib bei Dir

    die Seele der Geist ist in uns
    bleib bei Dir

    bleib bei Dir wenn das Unglück
    Dich überfällt
    bleib beim Guten und dem Bösen
    bleib bei Dir
    wenn Dich niemand liebt
    auch ein wohlgesinnter Stern
    bleib bei allem, bleib bei Dir

    die Seele selbst
    gibt Dir im Traum
    zu neuer Einsicht den besten Rat
    bleib bei Dir
    in der Winterkälte
    in der Sommerhitze, bleib bei Dir
    der Seele ihre Bestimmung
    als gäbe es nur Dich allein, bleib bei Dir
    gib allen Bedürftigen was du kannst,
    bleib in allem bei Dir

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: