Und täglich grüßt der Trump

Herr Donald Trump findet es nicht so gut, wenn freie Medien ihn der Lüge überführen und deutlich machen, dass die US-Präsidentschaftswahl nicht gestohlen war, wie von Herrn Trump immer behauptet, sondern korrekt gewählt und ausgezählt, demokratisch eben.

Nun versucht Herr Trump mit der Macht des Geldes die freien Medien zu blockieren und hat CNN auf 475 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt. In Ländern wie Russland hätte er mit einem solchen Vorgehen vermutlich Erfolg und könnte wohl auf eine bessere „Kooperation“ der Medien rechnen, in einer Demokratie dürfte ihm seine Klage aber wohl nichts bringen.

6 Gedanken zu “Und täglich grüßt der Trump

  1. Ich hoffe..ich hoffe. Wenn Trump damit durch käme, käme es einen Hieb durch die Demokratie mit eine Samuraischwert gleich.
    Zum Glück hat Brasilien endlich begriffen und den Präsidenten gewählt, der mit dem Wort Demokratie etwas anfangen kann.

    Gefällt mir

    1. In Brasilien gibt es, wenn ich das richtig mitbekommen habe, ja noch eine Stichwahl. Entschieden ist da leider noch nichts.
      Ja, sollte Trump damit durchkommen, dass er die Medien durch Anwälte und viel Geld mundtot machen kann, wäre man in der Autokratie angekommen. Putin würde sich freuen und gratulieren. Russische Hacker, vermutlich staatlich organisierte, hatten ja offenbar damals alles dafür getan, dass Donald Trump US-Präsident wurde: Beispielsweise von Hillary Clinton den E-Mail-Verkehr geleaked, zudem wurde in den sozialen Netzwerken offensichtlich massiv Werbung für Trump gemacht, scheinbar auch von russischer Seite aus. Autokraten untereinander unterstützen sich eben bisweilen. Zumindest so lange, bis sie sich die Augen auskratzen. Aber erstmal unterstützen sie sich im Kampf gegen die Demokratie – um sich danach im Kampf um die Weltherrschaft an die Gurgel zu gehen.

      Gefällt mir

      1. Oh..ich dachte der neue Präsident in Brasilien wäre schon sicher 🥴. Schade, muss man noch etwas warten mit den Durchatmen.

        Auch wenn Trump klagt, er hat ja auch noch eine Klage am Hals.
        Er macht alles, um bis zur nächsten Wahl im Gespräch zu bleiben.

        Ich hoffe, dass diese Gattung Mensch irgendwann ausstirbt oder wenigstens keine Unterstützer finden.

        Ich kann gar nicht glauben, dass Menschen vor dem ganzen Lug und Trug die Augen verschließen, wenn sie ihren Stimmzettel in die Wahlurne werfen.

        Gefällt mir

      2. Wichtig ist politische Bildung, um solchen Demagogen die Grundlage zu entziehen. Demokratien werden dadurch gefährdet, dass Demagogen an die Macht kommen, welche die Demokratie dann in Richtung Autokratie umbauen. Demokratie ist also durch fehlende Bildung immer gefährdet.

        Gefällt mir

  2. Es war bestimmt nicht alles schlimm, was Trump gemacht hat. Ein gewisses Nationalbewusstsein ist ja eigentlich was positives – man darf ja auch mal stolz auf das Land sein in dem man wohnt. ABER: dieses immer korrupte egozentrische Profitverhalten. Lobbyismus als Religion. Naturschutz ? Mir doch egal, die USA ist doch groß genug. Sozialstaat ? Mir doch egal, sollen einfach mal arbeiten, die faulen Migeanten aus dem Süden. Sozialtouristen und Drogendealer. Und wer da mit wieviel Geld im Hintergrund wirkt weiß keiner. Nur Kohle zählt. Und Macht. Wer oben ist hat auch das Recht sich zu bedienen. War doch früher automatisch so. Unglaublich, was da in USA für ne Veranstaltung aus dem Wahlzirkus gemacht wird. Und Trump bedient leider die Show.

    Gefällt mir

    1. Naja, und das Verdrehen der Wahrheit durch Trump und sein immer wieder auftretender Versuch, die Berichterstattung der Medien auszuhebeln, sind auch sehr bedenklich und gefährlich für die Demokratie.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..