Die US-Botschaft in Moskau fordert US-Bürger auf, sofort Russland zu verlassen

Genauer können Sie das hier auf der Seite der russischen Botschaft in Moskau nachlesen. Hier zwei Screenshots.

Der aktuelle weltpolitische Hintergrund ist der folgende. Gestern gab es drei Explosionen in den deutsch-russischen Gaspipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2. Heute verkündet Russland, dass seine völkerrechtswidrigen Referenden in den russisch besetzten Gebieten in der Ostukraine angeblich mit großer Mehrheit angenommen worden seien. In den letzten Tagen hatte Moskau erneut mit nuklearen Drohungen von sich reden gemacht, sollte das russische Staatsgebiet angegriffen werden, zu welchem dann nach russischer Lesart auch das völkerrechtswidrig annektierte Territorium der Ukraine gehören würde.

Die EU, die USA und die Ukraine bekräftigen jedoch, dass die Referenden, die im Kriegsgebiet völlig undemokratisch unter dem Einfluss von Waffengewalt und Drohungen und gegen den Willen der Ukraine von Russland auf ukrainischen Territorium abgehalten worden, null und nichtig sind.

Die USA haben Russland in den letzten Tagen massiv vor einem Einsatz von Nuklearwaffen gewarnt und eine entsprechende Reaktion in Aussicht gestellt. Die NATO berichtete in den letzten Tagen jedoch, dass man neben den verbalen russischen nuklearen Drohungen keine Veränderung in der Einsatzbereitschaft dieser Waffen wahrgenommen habe.

Möglicherweise werden die Explosionen in den oben genannten Pipelines von der EU und den USA als russischen Angriff auf die EU gewertet. Derzeit laufen aber erstmal Untersuchungen, um zu ergründen und zu verifizieren, wer hinter diesen vermutlichen Anschlägen steckt, die derzeit mit dem Begriff „Sabotage“ deklariert werden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..