Alles Müll oder was ?

Plastikflut und Wegwerftrend,
man konsumiert permanent.
Der Mensch des Anthropozän
lässt sich’s auf Erden gut geh’n.

Mit Snacks und Coffee to go
hält er sein Leben im Flow.
Der westliche Lebensstil –
Mehrweg zählt nicht allzuviel.

Müllberge bedrohen die Stadt,
der gelbe Sack ein Feigenblatt.
Von Müllvermeidung keine Spur,
Unrat verschandelt Wald und Flur.

Plastikinseln auf den Meeren,
wie lange soll es noch währen?
Kommen wir endlich zur Vernunft,
vermüllen nicht uns’re Zukunft.

Das oberste Gebot der Zeit
muss heißen Nachhaltigkeit.
Statt nur nach Konsum zu streben,
im Einklang mit der Natur leben.

Rainer Kirmse , Altenburg

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..