Bei 130 km/h kann man doch nicht von Tempolimit sprechen

Ein Tempolimit auf Autobahnen würde Energie sparen. In Deutschland wird ein Tempolimit von 130 km/h diskutiert, doch immer ist irgendwer dagegen.

Aber mal im Ernst, bei 130 km/h kann man doch nicht wirklich von Tempolimit sprechen. Die Leute fahren ohnehin meistens dann noch 10% schneller, also 140 km/h, vielleicht sogar an der Grenze von 150 km/h. Das ist doch kein Tempolimit.

Eine Geschwindigkeit von 130 km/h wäre doch kein Problem für irgendjemanden. Jede Geschwindigkeit darüber hinaus bedeutet doch im Falle eines unvorhergesehenen Vorfalls, dass ein Fahrer sein Auto überhaupt nicht mehr rechtzeitig unter Kontrolle bringen kann.

2 Gedanken zu “Bei 130 km/h kann man doch nicht von Tempolimit sprechen

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..