Die Botschaft des Staates Israel in Deutschland zu Lawrows antisemitischer Äußerung

Nach den bedenklichen Äußerungen des russischen Außenministers Sergej Lawrow hat das @IsraelMFA den russischen Botschafter in #Israel zu einem klärenden Gespräch mit dem stellvertretenden Generaldirektor für eurasische Angelegenheiten einbestellt.

.

Außenminister @yairlapid dazu: https://t.co/YFb8dzWYAq

„Die Äußerungen von Außenminister Lawrow sind sowohl eine unverzeihliche und abscheuliche Aussage und auch ein schrecklicher historischer Irrtum. Die Juden haben sich im Holocaust nicht selbst ermordet. Die niedrigste Stufe des Rassismus gegen Juden ist es, Juden selbst des Antisemitismus zu beschuldigen.“

Außenminister Yair Lapid

Titelfoto: Symbolbild: Ohel-Jakob-Synagoge München

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..