„Die Russen stahlen alles, auch Altkleider und Gabeln“ | ZEIT

Russischen Soldaten gehen in der Ukraine offensichtlich vor wie Gauner und Ganoven.

Die „zweitmächtigste Armee der Welt“, wie meine Nachbarn sie sarkastisch nennen, entpuppte sich als ein Haufen verarmter Gauner. Einigen der Bewohner von Nowa Bohdaniwka gelang es, kurz mit den Eindringlingen zu sprechen. Sie stellten fest, dass die meisten Russen in unserem Dorf aus dem Nordkaukasus, Sibirien und dem Fernen Osten stammten. Einige von ihnen gaben zu, Asphalt nur aus dem Fernsehen zu kennen. Ob er wollte oder nicht, Putin hat tatsächlich eine „militärische Sonderoperation“ durchgeführt, um der ganzen Welt das Ausmaß der Armut und der Verwahrlosung der russischen Armee zu zeigen – Entschuldigung, des russischen Volkes, zumindest in den Provinzen.

Quelle und ganzen Artikel lesen hier auf ZEIT ONLINE

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..