Die Streitkräfte schlugen einen Angriff russischer Kämpfer aus Weißrussland auf die Westukraine zurück | zaxid.net

Mit Google Translator aus dem Ukrainischen. Hier zum Originalartikel.

Die Luftabwehr zerstörte drei Marschflugkörper, ein weiterer wurde beschädigt

Natalia Shutka, 09:39, 5. April 2022

In der Nacht zum Dienstag, dem 5. April, schlug die Luftwaffe der Streitkräfte einen Raketenangriff russischer Kampfflugzeuge zurück, der vom Territorium Weißrusslands aus in Richtung der westlichen Regionen der Ukraine durchgeführt wurde.

Nach Angaben des West Air Command feuerten in der Nacht des 5. April zwei Su-35-Kampfflugzeuge aus belarussischem Territorium Marschflugkörper auf die Ukraine ab. Es ist wahrscheinlich, dass die Ziele der Rassisten die zivile Infrastruktur in mehreren westlichen Oblasten waren.

“ Drei Marschflugkörper wurden von der Luftverteidigung zerstört, der vierte wurde beschädigt, was es ihm nicht erlaubte, das Ziel zu treffen „, heißt es in einer Erklärung des Luftkommandos „West“.

Ebenfalls in dieser Nacht zerstörte das ukrainische Militär zwei operativ-taktische UAVs, mit denen die Besatzer Raketen abgefeuert und die Ergebnisse des Streiks aufgeklärt hatten.

Hier zum Originalartikel.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..