Deutschland: Ein Embargo von russischen Rohstoffen wäre machbar – und billiger

Im folgenden Artikel von ZEIT ONLINE wird beschrieben, weshalb ein vollständiger Stopp des Imports von russischem Erdgas, Erdöl und von russischer Steinkohle wirtschaftlich machbar und sogar sinnvoll ist.

Kurz gesagt: die deutsche Wirtschaft könnte einen Einbruch von 0,5 bis 3% erleiden. In der Corona-Pandemie hatte sie einen Einbruch von 4,5%. Die Arbeitslosigkeit könnte steigen, es gäbe aber Mitte, ihr zu begegnen, beispielsweise das Kurzarbeitergeld.

Die Alternative jedoch könnte wesentlich teurer sein: weiterhin russische Rohstoffe beziehen, mit denen man Putin weiterhin Milliarden Euro jeden Monat in die Kriegskasse spült. Zum einen könnte es gut sein, dass Putin von sich aus im Herbst, wenn Deutschland diese Rohstoffe besonders bräuchte, den Gashahn zudrehen und auch den Export der anderen Rohstoffe Erdöl und Steinkohle einstellt. Man braucht ja nicht glauben, dass Putin in dieser Hinsicht noch irgendwie verlässlich wäre.

Zum anderen, und das ist der viel gewichtigere Aspekt, könnte es die Wirtschaft viel stärker zerstören in Europa, wenn Putins Krieg sich länger hinzieht und womöglich noch auf die EU übergreift. Zudem muss die EU mit immer mehr flüchtenden Menschen zurecht kommen. Ein komplettes Embargo dieser Rohstoffe dürfte für Putin den Druck wirtschaftlich so erhöhen, den Krieg nicht mehr allzu lange dauern zu lassen. Ein Embargo könnte also mit einer recht hohen Wahrscheinlichkeit den Krieg schneller beenden, die Wirtschaft insgesamt weniger schädigen und den Frieden in Europa sichern und in der Ukraine, die natürlich auch zu Europa gehört, wiederherstellen. Lesen Sie den Artikel auf Zeit Online >hier.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..