Kerze oder Licht?

Eine Kerze muss angezündet sein,

um spenden zu können ihren Schein.

Unter Menschen gibt es viele “Kerzen”,

aber wenige haben “Lichter” im Herzen.

 .

“Kerzenleute” sind religiös interessiert,

auch in frommen Leistungen integriert.

Sie gehen in Gottesdienste und singen Lieder,

aber “Licht für Gott” zu sein ist ihnen zuwider.

 .

Alles ist da, doch das Feuer der Liebe fehlt.

Der Funke des Heiligen Geistes ist´s, was zählt,

weil er das Licht erzeugt zum brennenden Glauben.

Wollen wir IHM das “Anzünden” erlauben*?

 .

Die schönste Kerze ist nutzlos in der Dunkelheit,

aber das kleinste Licht verbreitet Helligkeit.

Wärme, die mit leuchtender Wichtigkeit

viele offene Herzen erfreut!

 .

Licht wird es mit Jesus im Herzen,

wie bei hell brennenden Kerzen.

Lass Dich vom “Feuer Jesu” anzünden,

um eine tiefe Beziehung mit IHM zu finden!

Eine Kerze kann vom Leben

ihres Lichtes an andere weitergeben.

“Kinder des Lichts” geben Gottes Botschaft

auch weiter, mit der ihnen innewohnenden Kraft!

 .

*Christen mit einer persönlichen Beziehung zu Jesus Christus.

Joh.8,12; Lk.12,35

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.