Fahren ohne Fahrschein und dafür in den Knast?

Jan Böhmermann macht in diesem Magazin Royale darauf aufmerksam, dass viele Menschen in Deutschland, die sich aus sozialen Gründen kein Ticket leisten können, schwarzfahren und dafür ins Gefängnis gehen. Das kostet den Staat ein vielfaches von dem, was ein Ticket gekostet hätte, ganz unabhängig davon, dass viele Menschen zu arm sind, um sich so ein Ticket überhaupt leisten zu können.

Das Gesetz, auf deren Grundlage diese Menschen ins Gefängnis wandern, stammt laut Böhmermann von 1935, aus der Zeit der Nationalsozialisten.

Unbedingt sehenswert diese Folge von Magazin Royale!

Sie wollen Menschen, die aus diesen Gründen ins Gefängnis müssen, sich aber nicht freikaufen können, weil sie das Geld nicht haben, helfen? Das können Sie hier.

3 Gedanken zu “Fahren ohne Fahrschein und dafür in den Knast?

  1. Da hat der Bömerman völlig recht. Da das Geld für die fehlenden Fahrscheine eh vom Staat kommt, kann er auch gleich auf die Fahrscheine verzichten. Außerdem werden die Gefängnisplätze für die Fahrgäste ohne Impfausweis viel dringender benötigt.

    Gefällt mir

    1. Falls in Deutschland eine Impfpflicht gegen das Coronavirus eingeführt werden sollte, was ja keine ausgemachte Sache ist, würde ein Verstoß dagegen, wenn ich das richtig mitbekommen habe, auch nicht als Straftat gewertet werden, sondern höchstens als Ordnungswidrigkeit. Dementsprechend könnte man dafür nicht ins Gefängnis gehen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.