Todestag und Totensonntag

Es war ein sonniger Tag, so wie heute in München. Bestes Flugwetter.

Heute vor 44 Jahren verunglückte unser Vater mit seinem Segelflugzeug tödlich.

Er ist, so glauben wir Christen, in Gott, so wie auch wir alle, die wir noch leben, in Gott sind.

Aus Gott, so denken wir, kann man nicht herausfallen. Das verbindet uns Lebende und Tote, wir sind alle in Gott.

Oder, wie Paulus es sagte: Lebe ich, so lebe ich Gott, sterbe ich, so sterbe ich Gott, so ob ich nun lebe oder tot bin, ich bin in Gott.

Heute ist übrigens auch Totensonntag oder Ewigkeitssonntag, in den evangelischen Kirchen in Deutschland und der Schweiz ein Gedenktag für die verstorbenen Menschen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..