Die Absurdität mancher Impfgegner

Impfgegner kenne ich ohnehin nur aus den Medien. Die Leute, die ich kenne, lassen sich selbstverständlich impfen. Sie haben einfach keine Lust, an einem blöden Virus tödlich zu erkranken und ohne Luft zu kriegen dahin zu siechen und schließlich jämmerlich zu versterben.

Aber man sagt ja, Impfgegner hätten beispielsweise die Sorge, dass sie angeblich einen Chip von Microsoft zur Überwachung implantiert bekämen, wenn sie sich impfen lassen würden. Ist natürlich Unsinn. Aber das sind dieselben Leute, die überall ihr Smartphone dabei haben und deren Verhalten aufgrund der vielen Apps, die sie installiert haben, komplett analysiert und zu Werbezwecken, und womöglich nicht nur dazu, ausgewertet wird. Und weil sie ein Smartphone dabei haben, wissen vermutlich die Geheimdienste auch, wann sie wo sind und wen sie treffen. Und manches Smartphone, das beispielsweise nicht regelmäßig geupdatet wurde, wurde womöglich bereits durch einen Trojaner zu einer Abhörwanze umfunktioniert. Aber Angst haben vor einem imaginären Chip.

Und diese Impfgegner sind dann auch diejenigen Leute, die rauchen, trinken, sich zu wenig bewegen und übergewichtig sind, die also eine ganze Menge tun, um ihre Gesundheit völlig zu ruinieren. Und das sind aber dieselben Leute, die Sorge haben vor einer Impfung – könnte ja der Gesundheit schaden.

Muss man alles nicht verstehen. Kann man auch nicht verstehen. Manchmal ist das Verhalten gewisser Leute einfach zu unterkomplex.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.