Enttäuschung

Wenn Menschen gewissermaßen Opfer einer Enttäuschung werden, gewinnen sie auch etwas.

Denn eine Enttäuschung ist gewissermaßen das Ende einer Täuschung. Man ist nicht mehr getäuscht. Man hat dann einen neuen Blick auf Beziehungen, den man vorher so nicht hatte, weil man sich bezüglich dieser Beziehungen getäuscht hatte. Man hatte etwas in sie hinein projiziert, das in diesen Beziehungen womöglich gar nicht existiert hatte.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.