BNT162b2. Der Impfstoff ist nahe.

Der Impfstoff gegen das Coronavirus mit der Bezeichnung BNT162b2 der Mainzer Firma Biontech, die mit dem amerikanischen Pharmakonzern Pfizer zusammenarbeitet, könnte der Durchbruch gehen das Coronavirus sein.

Die US-amerikanische Firma Pfizer beabsichtigt, demnächst in den USA die Zulassung des Impfstoffes zu beantragen.

Der Impfstoff würde aus zwei einzelnen Impfungen bestehen. Bereits nach der zweiten Impfung und insgesamt etwa vier Wochen nach der ersten könnte ein bis zu 90 prozentiger Impfschutz bestehen. Die Nebenwirkungen scheinen gering oder vielleicht sogar kaum existent zu sein.

Noch in diesem Jahr könnten scheinbar 50 Millionen Dosen des Impfstoffes hergestellt werden, im nächsten Jahr dann voraussichtlich 1,3 Milliarden Dosen.

Hoffen wir mal, dass der Impfstoff eine Zulassung erhält und auch wirklich gut und verträglich ist. Bis dahin gilt es natürlich, die Hygieneregeln einzuhalten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, um überhaupt lebend und bei guter Gesundheit den Zeitpunkt zu erreichen, an dem es dann diesen Impfstoff gibt. Denn bis jeder ihn bekommt und bis eine Art Herdenimmunität in Deutschland entsteht, wenn nämlich etwa 60 bis 65% der Menschen geimpft sind, dürfte es noch ein Weilchen dauern.

Zuerst werden den Impfstoff voraussichtlich diejenigen Leute brauchen, die ihn besonders benötigen. Menschen in systemrelevanten Berufen und ganz besonders sicherlich auch Menschen, die ein hohes gesundheitliches Risiko haben, an dem Virus potentiell schwer zu erkranken.

Genauer kann man das alles hier nachlesen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.