Die neue Lust am Lesen

Das Lesen ist offensichtlich etwas in Bedrängnis geraten, seit es ein Überangebot an Medien gibt. Das Internet meldet sich auf dem Smartphone etwa jede Sekunde, zu Hause wartet Netflix, und falls Netflix nicht wartet, wartet Amazon Prime und notfalls sonst das normale Fernsehen. Wer liest denn da noch?

Für mich hat sich das Lesen neu eröffnet, als ich festgestellt hatte, dass das Smartphone mit einer entsprechenden App oder auch ein Kindle mir beispielsweise meine Zeitung vorlesen kann. Wenn ich unterwegs bin, kann ich mir meine Bluetooth-Kopfhörer aufsetzen und es ist nicht langweilig, sondern ganz im Gegenteil, ich bilde mich. Ich komme schlauer wieder nach Hause, als ich fortgegangen bin. Schnell mal zwei Artikel gehört, zu denen ich zu Hause keine Zeit hätte. Oder eine Etappe in einem Hörbuch.

Wenn ich zu Hause Zeit habe, dann lese ich natürlich ganz normal und herkömmlich visuell. Aber die Kombination aus beidem ist interessant.

Noch interessanter wird es, wenn Hörbücher nicht mit einer mittlerweile zwar recht guten Computerstimme gelesen werden, sondern mit einer menschlichen, die auf die richtige Intonation achtet. Es gibt zwar auch Hörspiele, was ich aber besser finde, sind Hörbücher, die tatsächlich genau den Text des jeweiligen Buches lesen, sodass man all die Nuancen, die der Autor in den Text gepackt hatte, auch mitbekommt.

Besonders überzeugt mich aktuell Amazon mit seinen Hörbüchern in dieser Hinsicht, weil man hier das jeweilige eBook kaufen kann und dann oft für ein paar Euro zusätzlich noch das Hörbuch obendrauf erwerben kann. Man kann also zeilengenau hin- und herschalten zwischen Hörbuch und eBook, denn beide sind dann miteinander gekoppelt.

Das Lesen ist tot, es lebe das Lesen! Oder genauer, es lebe das Hören! Denn gehört haben Menschen schon immer gerne. Es fing an mit Geschichten am Lagerfeuer, mit Märchen, die Kinder vorgelesen bekamen, und das Vorlesen ist heute nach wie vor aktuell. Es kann ein neuer Zugang zu Literatur sein, den heute nicht mehr jeder hat. Ein fesselnder und interessanter Zugang. Und ein einfacher, den man nebenbei immer mal anschalten kann. Man wird unterhalten, man wird schlauer, man bekommt mehr mit vom Leben.

 

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.