Menü Schließen

So, ich habe gewählt

Am 14. Oktober sind in Bayern Landtagswahlen und es war nicht ganz einfach, zu wählen. Zuerst hatte ich keine Wahlbenachrichtigung bekommen, dann mit dem Kreisverwaltungsreferat Kontakt aufgenommen, heute dann meine Briefwahl zugeschickt bekommen und sie auch sogleich ausgefüllt und eingeworfen. Und nein, es war keine Partei, die derzeit oder in der Vergangenheit irgendwie durch populistische Thesen und Panikmache und Hetze zur Spaltung der Gesellschaft auf sich aufmerksam gemacht hätte.

Wer nicht wählt, unterstützt indirekt die Radikalen. Und das soll ja nicht so sein. Geht wählen, Leute!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: