Ein Video über Demenz und warum ich unglücklich darüber bin.

Old woman's hands tucked between her legsGardinenpredigerin. Das untenstehende Video wurde mir über meine Facebookseite zugetragen:

Vom Prinzip her: wahr und berührend. Möchte ich nicht leugnen.

Dennoch bin ich unglücklich damit. Um das zu erklären muss ich wohl ungewohnt ernst werden und etwas persönlicher: mein eigener Großvater ist dement. Das, was der Film transportiert ist wahr: man braucht eine Engelsgeduld. Ich versuche, nicht zornig zu werden, wenn er falsche Vorwürfe gegen die Schwestern erhebt. Ich versuche, mich nicht persönlich beleidigt zu fühlen, wenn er findet, ich wäre heute scheußlich angezogen. Ich will nicht die Geduld verlieren, wenn er mich zum vierten Mal in einer halben Stunde fragt, ob ich heute noch etwas vorhätte…>mehr.

foto: Namensnennung Bestimmte Rechte vorbehalten von Horia Varlan

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.