Menü Schließen

Die Erfindung des einarmigen Banditen

Der sogenannte einarmige Bandit, den man in Las Vegas oft antrifft, eine Glücksspielmaschine mit nur einem einzigen Hebel, den man mit nur einer einzigen Hand ziehen kann, wurde, je mehr ich darüber nachdenke, von jemandem mit einer gebrochenen Schulter oder einem gebrochenen Arm erfunden. Ganz sicher. Wer kommt denn auch sonst auf so eine Maschine? Vielleicht war der Typ zudem noch ein Bandit. Das würde dann einiges erklären.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: