Menü Schließen

Nur anschauen macht nicht dick. Oder ?

Tja, die Sünde lauert um die Ecke, drum pass‘ auf, kleines Auge, was du siehst. So in etwa lautete ein christliches Kinderlied. In der Tat werden Verlockungen größer, wenn man sie sich einmal genauer anschaut.

Die Sünde liegt in der Regel im Willen, nicht in der Erkenntnis. Wir erkennen, dass manche Dinge nicht so gut sind für uns, aber wir wollen es nicht erkennen. Wir stellen uns vor uns selber dumm. Und auch vor anderen.

Nein, das hätten wir ja gar nicht gewusst. Doch wenn wir ehrlich sind, dann hätten wir es leicht wissen können, aber wir wollten nicht. Die Sünde liegt im Willen, nicht in der Erkenntnis. Das formulierte schon Sören Kirkegard so.

Drum pass‘ auf, kleines Auge was du siehst. Denn hast du es erstmal gesehen, lässt es dich nicht mehr los.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: