Mixed feelings | NENDA

Gerade auf FM4 gehört. Österreichischer Rap, teils Englisch, teils österreichisch. Zieht gut rein.

Borders | NENDA

In dem folgenden Song geht es, wenn ich das richtig verstehe, um Integration und das Gefühl, trotzdem nicht angekommen zu sein:

NENDA, Rapperin aus dem Ötztal:

Podcast-Interview mit NENDA vom 4.3.2021:

Auch ähnlich

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: