Putins wahre Begründung für den Krieg

Angebliche Nazis in der Ukraine, die es dort nicht gibt, angebliches Brudervolk, das man von irgendwas befreien müsse, welches man de facto aber in den Tod bombt.

Wenn man Putins wahre Begründung für den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg auf die Ukraine in Klartext übersetzt, dürfte das in etwa so klingen:

„Wir wollen euer Land haben und rauben uns alles mit Gewalt. Eure Städte, eure Frauen, eure Kinder, eure Männer, eure Freiheit. Und selbst, wenn ihr euch ergebt, werden wir in ähnlicher Weise weitermachen, zwar nicht mehr mit Bomben, aber es werden dann auch Menschen auf Todeslisten stehen, die einfach verschwinden.

Und wenn das mit eurem Land klappt, dann nehmen wir noch mehr Länder. Unser Appetit ist groß.“

Lesen Sie auch:

„Putin ist noch nicht am Ende“ (N-TV)

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..