Weshalb zerfallen Vampire eigentlich zu Staub ? Neue wissenschaftliche Erkenntnisse geben Hoffnung.

Viele Vampire haben ja das Problem, dass sie bei einem unbeabsichtigte Kontakt mit dem Sonnenlicht sofort zu Staub zerfallen.

Experten gehen nun einer neuen Theorie nach, wobei dieses Ungemach weniger mit dem Sonnenlicht, als vielmehr mit einer Dehydrierung zusammenhängen könnte. Besonders ältere Vampire hätten nur ein geringes Durstgefühl, was zu Dehydrierung und somit zu dieser verhängnisvollen Kettenreaktion führe.

Experten haben die Hoffnung, dass Vampire aufgrund ihrer Forschungsergebnisse eines Tages wie ganz normale Menschen wieder an die Sonne gehen können, ohne gleich zu Staub zu verdampfen. Vorschnellen Erwartungen begegnen sie aber zurückhaltend, die Wissenschaft stehe hier noch ganz am Anfang.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.