Putins Gruß zum Ostermontag: Raketeneinschläge in Lemberg

Gerade kommt die Meldung, dass offensichtlich fünf russische Raketen ganz im Westen der Ukraine, in der etwa 50 km Luftlinie von der EU-Außengrenze entfernten Stadt Lemberg eingeschlagen sind. Offensichtlich wurde auch ein Bahnhof getroffen.

Der Krieg ist jetzt nah an der EU. Vielleicht könnte sich die EU einmal überlegen, ob sie nicht doch mit ein bisschen schärferen Sanktionen zeitnah reagieren möchte, bevor der Krieg dann in die EU überspringt. Das Wesen des Krieges ist ja immer seine Unberechenbarkeit. Aber ich wiederhole mich.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.