Hätte Jesus sich impfen lassen?

Nichts genaues weiß man nicht, aber sagen wir mal so: Jesus, wie er uns überliefert ist, vertrat eine uneigennützige Nächstenliebe bis hin zur Feindesliebe. Den Nächsten lieben wie sich selbst.

Drum ist zu vermuten, dass Jesus sich wohl hätte impfen lassen, wenn er dadurch seinen Nächsten oder sogar seinen Feind vor einer schrecklichen Krankheit hätte schützen können – und auch sich selbst. Den Nächsten lieben wie sich selbst.

Jesus ging, so das theologische Verständnis, aus Liebe zur Menschheit und zu jedem einzelnen Menschen sogar in den Tod – damit wir leben können.

6 Gedanken zu “Hätte Jesus sich impfen lassen?

  1. Die Frage „Hätte Jesus ..?“ oder die Bekräftigung „Jesus hätte ..“ ist ziemlich abgegriffen. Ideologen verwenden sie gerne, um ihre Forderungen aufzuwerten.

    Am Ende des Tages gilt das, was die Glaubenskongregation bekräftigt hat: Niemand darf gezwungen werden, sich impfen zu lassen.
    Und Zwang kann in vielfacher Form ausgeübt werden, physisch aber auch psychisch. Also lassen Sie einfach solche Fragespielchen!

    Gefällt mir

    1. Es ist das Wesen einer Demokratie und eines Rechtsstaats, dass man einerseits seine Meinung sagen darf, sofern sie gesetzlichen Regelungen nicht entgegensteht, dass man andererseits aber auch die Meinungen anderer Menschen tolerieren muss.
      Aus diesem Grund dürfen Sie Ihre Meinung sagen, ich aber ebenso.
      Sie können der Meinung sein, dass Ihre Meinung die richtige ist, diese persönliche Freiheit haben Sie ja.
      Andere Menschen dürfen aber genauso anderer Meinung sein. Diese Freiheit steht auch anderen Menschen zu.

      Gefällt mir

  2. So einen Unsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Habt ihr Möchtegern-Christen vergessen das es Jesus war, der Kranke heilte? Blinde wieder sehen ließ und Gehörlose wieder zu Hörende machte? Habt ihr vergessen, das Jesus Dämonen austrieb und sogar Tote zum Leben erweckte? Habt ihr die Dreifaltigkeit Gottes eigentlich nicht verstanden? Glaubt ihr Gott würde sich Impfen lassen? Der, der das Weltall und alles Leben erschaffen hat? Der, der schon wußte dass ihr geboren werdet obwohl es euch noch nicht gab? Der in eure Seele und euer Herz schauen kann und weiß wer ihr seid?
    Ihr seid keine Christen, wenn ihr der Meinung seid, Jesus hätte sich Impfen lassen.ihr habt das Wort Gottes nicht verstanden. Möge Gott Euch vergeben.Euer Gott heisst Biontec/Pfizer, Moderna, Usw. Denkt mal drüber nach.

    Gefällt mir

    1. Gott hätte sich vielleicht nicht impfen lassen. Aber theologisch gesehen ist Jesus nach Definition der Alten Kirche „wahrer Mensch und wahrer Gott“. Und als Mensch sollte er sich impfen lassen, zumindest sofern er seiner Ethik, die er selber postuliert und verkündet hat (Nächstenliebe, Feindesliebe, Selbstannahme) auch selber folgen möchte.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.