Boosterimpfung gut überstanden

Wie schon bei den ersten beiden Impfungen mit Biontech habe ich auch bei der dritten Boosterimpfung gestern praktisch keine Nebenwirkungen. Heute bin ich vielleicht ein kleines bisschen schlapp, wenn überhaupt. Es könnte genauso vom wenigen Schlaf kommen. Der Arm tut nicht mal weh. Keine Kopfschmerzen, kein Fieber, kein gar nichts. So relaxt.

Jemandem, der sich gestern zusammen mit mir auch das dritte Mal hat impfen lassen, tut die Einstichstelle am Arm ein bisschen weh. Aber das war’s dann auch schon. Keine Nebenwirkungen, gar nichts. So relaxt.

Ein Gedanke zu “Boosterimpfung gut überstanden

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.