Evangelische Perspektiven der Woche

Die Seite evangelisch.de hat aktuell ein paar ganz interessante Themen parat, die Sie hier direkt anklicken können.

Zum einen geht es um Leute, die Paragliding machen und über diese Sportart mit anderen Menschen in Kontakt kommen, mit denen sie auch über ihren christlichen Glauben sprechen können. Allerdings könnte man natürlich generell mit Menschen über seinen Glauben sprechen, dazu müsste man vielleicht nicht unbedingt paragliden.

Zum anderen eine kurze Erläuterung, weshalb man eine Ehe aus evangelischer Sicht scheiden kann, aus katholischer aber nicht. Ganz unabhängig davon, dass eine Ehe am besten, wenn irgendwie möglich, aufrechterhalten werden sollte, weil sonst natürlich sehr viele Verletzungen bei sehr vielen Menschen entstehen könnten.

Und dann noch ein interessanter Artikel ĂĽber das KerzenanzĂĽnden im Judentum.

Interessant beim Sonntagsblatt ist der Bericht über Menschen, die Tag und Nacht und rund um die Uhr für andere Menschen da sind, um Menschen in der Telefonseelsorge nämlich.

Und Zeitzeichen macht sich auf einer Themenseite Gedanken über die Zukunft der EU, der Europäischen Union.

2 Gedanken zu “Evangelische Perspektiven der Woche

  1. Ein Fisch: „dass eine Ehe am besten, wenn irgendwie möglich, aufrechterhalten werden sollte, weil sonst natĂĽrlich sehr viele Verletzungen bei sehr vielen Menschen entstehen könnten“

    Also „auf Deubel komm raus“ zusammen bleiben, auch wenn in der Ehe die gegenseitigen Verletzungen zunehmen?

    Die Frage geht nicht an die EKD,
    sie ist an die Fische gerichtet.

    Gefällt mir

    1. Kommt sicher immer auf die jeweilige Ehe im Einzelfall an. Generell kann man erstmal versuchen, an sich selbst zu arbeiten, um beispielsweise im Dialog miteinander besser klarzukommen. Aber klar, es gibt sicher auch Fälle, wo so etwas dann scheitert. Wenn so etwas scheitert, scheitert man selbst aber auch immer mit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, mĂĽssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.