Bundestagswahl 2021: SPD wirklich eindeutig der Gewinner?

Bei der Bundestagswahl erzielte die SPD 25,7%, die Union 24, 1 %.

In relativen Zahlen hat sich die SPD im Vergleich zu ihrem Ergebnis von vor vier Jahren erheblich verbessert, die Union hat relativ gesehen schmerzhafte Einbußen erlebt.

In absoluten Zahlen sieht das Ganze aber doch gleich ganz anders aus. Hier liegt die SPD gerade mal 1,6 % vor der Union. Ob man hier tatsächlich von einem eindeutigen Wahlsieger sprechen kann? Korrekt da wäre wohl, von einem knappen Sieg mit dünner Mehrheit zu sprechen.

Letztlich wird es ohnehin darauf ankommen, ob die Grünen und die FDP mit der SPD oder der Union koalieren wollen.

Für die FDP dürfte vermutlich fast nur die Union in Frage kommen, zumindest dann, falls Christian Lindner von der FDP in 4 Jahren in seiner Partei immer noch Parteichef sein möchte. Denn FDP und SPD dürften für viele FDP-ler gefühlt nicht allzu gut zusammenpassen.

Die Grünen tun sich in dieser Hinsicht wohl leichter, sie können sowohl mit der SPD als auch mit der Union relativ harmonisch koalieren, zumindest was die Gunst ihrer Wähler anbetrifft. Wichtig dürfte dort vor allem sein, dass grüne Politik umgesetzt wird, der Koalitionspartner ist wohl eher zweitrangig.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.