Warum Gott uns Menschen das Leben schenkte?

Vielleicht deswegen, weil wir sonst als menschliche Seele in Gottes Bewusstsein zwar vorhanden sein würden, aber nicht existieren würden. Wir würden sein, wir würden aber nicht existieren.

Und zwar deshalb nicht, weil wir nichts außer Gottes Liebe kennengelernt hätten. Wir würden keine Unterschiede wahrnehmen können. Wir könnten gar nichts wahrnehmen und wüssten nicht, dass das, in dem wir drin sind, Gottes Liebe ist.

Indem wir Menschen aber dieses Leben hier leben, machen wir Erfahrungen, gute und schlechte, Abstufungen in allen Facetten. Freude, Leid, alles dazwischen.

Mit dieser Biographie, die wir in unserem Leben erleben dürfen, dürfen wir dereinst in Gott zurückkehren und dort werden wir dann existieren, weil wir dann wissen, wer wir sind, weil wir wissen, dass es uns gibt. Es gibt uns dann deswegen, weil wir Konturen haben und Konturen kennengelernt haben. Durch dieses unseres Leben hier sind wir nicht nur Ebenbild Gottes, sondern wir sind zu einem eigenständigen Gegenüber für Gott geworden.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.