USA doch keine Bananenrepublik?

Nach den neuesten Entwicklungen erkennt der noch amtierende US-Präsident Donald Trump zwar die US Präsidentschaftswahl immer noch nicht an, allerdings sprechen Indizien dafür, dass er dieses zumindest indirekt tut, weil er auf Twitter verlauten ließ, er habe die Bundesbehörden dazu angewiesen, mit dem designierten US-Präsidenten Joe Biden zusammenzuarbeiten, um den Übergang von der einen zur anderen Regierung sicherzustellen.

Dennoch dürfte Trump den Mythos weiter aufrechterhalten, dass ihm angeblich die Wahl gestohlen worden sei.

Von wem noch mal gleich? Ach ja, von den Wählern. Unverschämte Typen, diese Wähler ! Wo kommen wir denn da hin, wenn auf einmal nicht mehr der Präsident, sondern der Wähler demokratisch bestimmt, wie lange ein Präsident im Amt bleiben soll ?

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.