Die unschuldige Welt von gestern

Gestern, als man noch unschuldig in Menschenmassen baden konnte, als man noch unschuldig und ohne bösen Hintergedanken und ohne Mundschutz von einem Menschen zum anderen direkt sprechen und sich nah sein konnte, damals, als man in Discos, Restaurants, Bars, Museen, Bussen und bei Zusammenkünften der Familie ganz entspannt sein konnte, weil das Schlimmste, was einem passieren konnte, vielleicht ein Schnupfen oder eine Grippe war.

Was für ein unschuldiges und irreales Gestern.

Damals.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.