Donald Trumps Coronainfektion und der Segen Gottes

Kaum scheint Donald Trump möglicherweise gesundheitlich über den Berg zu sein, was allerdings noch keine ausgemachte Sache ist, versucht er sogleich, seine vermeintliche Coronainfektion für seine Zwecke zu instrumentalisieren.

Die Infektion sei gewissermaßen ein Segen Gottes gewesen, um ihn auf diese Antikörperbehandlung aufmerksam zu machen, die er erhalten hatte und die er angeblich nun allen US-Amerikanern kostenlos zugänglich machen wolle.

Derselbe Donald Trump, der die Krankenversicherung für alle, Obamacare, zutiefst ablehnt und beseitigen will.

Total glaubhaft.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.