Die Coronapandemie im Vergleich mit einem Zeppelin

Ein Zeppelin zu steuern bedeutet, zu wissen, dass die Lenkung zeitverzögert einsetzt. Wenn man erst dann lenkt, wenn man um die Kurve fliegen möchte, ist es zu spät, man kriegt die Kurve nicht mehr. Man muss schon weit im Vorhinein mit dem Lenken beginnen, um die Kurve fliegen zu können.

Ähnlich ist das auch mit der Pandemie. Wenn man wartet, bis die Fallzahlen hoch sind, ist es eigentlich schon zu spät zum Lenken. Das Lenken muss ein ganzes Stück im Vorhinein beginnen, damit man die Kurve rechtzeitig nehmen kann.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.