5 Fehlannahmen über eine mögliche Coronaimpfung

Wenn eine Impfung kommt, ist ja alles gut, oder?

Erstmal ist es so, dass es wohl nicht nur einen einzigen Impfstoff geben wird, sondern viele. (Sofern es einen Impfstoff überhaupt geben wird.)

Zum anderen wird ein Impfstoff möglicherweise nur mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit verhindern, dass Menschen sich infizieren. Er wird das Immunsystem aber vielleicht so auf eine Infektion vorbereiten können, dass aus einer potenziell tödlichen Erkrankung nur eine leichte Erkältung wird oder man überhaupt keine Symptome hat.

Wie lange eine Grundimmunisierung hält, ist bislang auch noch unklar. Womöglich müsste mehrfach geimpft und aufgefrischt werden.

Sollte es einen Impfstoff geben, wird auch nicht jeder Mensch sogleich diesen Impfstoff erhalten können, sondern spezielle Gruppen werden ihn vorrangig bekommen, so beispielsweise medizinisches Personal und Risikogruppen. Bei der anfänglichen Verteilung das Impfstoffs wird man abwägen müssen zwischen dem Schutz des Einzelnen und dem Schutz der Gesellschaft.

Zudem könnte ein Impfstoff, so wie viele Impfstoffe, möglicherweise auch Nebenwirkungen haben. Vielleicht nur ganz geringe, möglicherweise aber auch stärkere.

Lesen Sie das Ganze hier viel ausführlicher selbst noch einmal nach.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.